Aromafachberatung

Die Aromatherapie ist ein Naturheilverfahren, das auf dem Einsatz von Pflanzenölen, sogenannter ätherischer Öle, basiert. Die Öle werden auf verschiedene Weise angewendet, zum Beispiel durch Verdampfen in Duft- und Aromalampen eingeatmet, als Massageöle in die Haut einmassiert, als Badezusatz ins Vollbad gegeben, in Wasserdampf inhaliert oder auch eingenommen.

 

Ich verwende die ätherischen Öle zur Selbstmassage oder Einreibung verdünnt mit fetten Ölen wie Mandelöl, Johanisskrautöl etc., als Badezusatz in Sahne oder Meersalz oder zur Beduftung über einen Stein, Duft- oder Aromalampe.

Den Pflanzenölen werden vielfältige Wirkungen zugeschrieben. Sie können Dein psychisches und körperliches Befinden verbessern mit dem Ziel Dein Wohlgefühl zu stärken und Deine Gesundheit zu unterstützen.

 

Die ätherischen Öle werden aber auch zu therapeutischen Zwecken bei verschiedensten Krankheiten und Beschwerden eingesetzt, zum Beispiel bei Erkältungssymptomen, Hauterkrankungen, Wechseljahresbeschwerden, Magenbeschwerden, zur Beruhigung bei Angststörungen oder Stress, zur Steigerung der Aufmerksamkeit und bei vielen weiteren Gesundheitsproblemen.

 

Die Öle wirken in den tiefsten Schichten von Körper, Geist und Seele, wo sie die psychischen und physischen Vorgänge regulieren können. Somit stellen sie keinerlei Ersatz für ärztliche oder psychologische Diagnosen und Behandlungen dar, können aber eine wirkungsvolle Ergänzung sein, in dem sie das Wohlbefinden verbessern und die Selbstheilungskräfte des eigenen Körpers aktivieren. Die Öle können z.B. vitalisierend, erheiternd, erdend, harmonisierend oder auch entspannend wirken.

Ich lege großen Wert auf die Qualität meiner 100% naturreinen Produkte, die aus kontrolliert-biologischem Anbau (oder Demeter) durch schonende Verfahren gewonnen werden und unter ständiger Qualitätskontrolle stehen.


Die Trägeröle, Hydrolate und ätherischen Öle, beziehe ich von verschie­denen renommierten Firmen aus Deutschland und der Schweiz. Sie werden in sehr aufwendigen Verfahren weltweit aus Blüten, Blättern, Wurzeln, Hölzern und  Harzen gewonnen. So braucht man z.B. circa 30-40 stark duftende Rosenknospen z.B. der Damacenarose (Rosa damascena), um einen einzigen Tropfen reines Rosenöl zu gewinnen.

 

Es entstehen Öle, in absoluter hoher Qualität,100% naturrein, ein kleiner Luxus für Körper und Seele.

Nimm Dir  Zeit und entdecke mit mir 

  • Deine Wege zur Ruhe und Entspannung

  • sanfte Selbstmassagen mit ätherischen Ölmischungen

  • Genuss- und Aromatraining

  • Aroma-Phantasiereisen

  • Gesundheitsvorsorge für Geist und Körper

  • Hautpflege, Raumbeduftung, Aroma Workshops u.v.m

  • Coaching mit ätherischen Ölen

  • Facebook
  • Instagram

© 2020 by Daily HR GmbH